Leidl´s Weg bei den Südern geht zu Ende

Zeitig vor der Winterpause wurde der sportlichen Leitung des 1.FC Neumarkt-Süd von unserem Trainer Kevin Leidl mitgeteilt das er zum Ende der Saison den Verein verlässt. Der B-Lizenzinhaber für Leistungsfussball richtete in einem persönlichen Gespräch an die Leitung des Vereines seinen Abschied. Die Süder und auch der Trainer selbst bedauern seinen Abgang vom Verein. Nach 3 Jahren sehr guter Zusammenarbeit mit dem überragenden Aufstieg und den sehr guten Trainingsbeteiligungen ist die Ära Leidl im Sommer zu Ende. Trainer, Mannschaft und Vereinsführung möchten In der restlichen Spielzeit die gewohnten Stärken wiederfinden und haben sich das Ziel gesetzt sich wieder nach oben zu arbeiten.

Zitat Leidl „Der Verein hätte schon vor der Pause gerne verlängert, aber nach der erbetenen Bedenkzeit habe ich mich trotz des kompletten Rückhalts des gesamten Umfelds und des Teams zu diesem Schritt entschieden.“ Der Verein bedankt sich für die sehr gute Zusammenarbeit auf und neben dem Fussballplatz. „Ich kann mir auch vorstellen, so meinte Leidl, mich einer neuen Herausforderung zu stellen aber das Gesamtpaket aus Team und Vereinsführung sollte schon überzeugend sein. Denn hier bei den Südern hat dies hervorragend funktioniert.“ Die 3 Jahre mit Kevin waren mit sportlicher und kameradschaftlicher Arbeit geprägt auch Andi Stigler und Thomas Merkl sowie die gesamte Vorstandschaft mit seinem Vorstand Matthias Sander wünschen Kevin nach der Ära Süd weiterhin sportlichen Erfolg.


Suche

Bekanntmachung

Sponsoren & Partner